Grundstufe

Mit sechs Übungen lernen Sie, in eine körperliche Entspannung zu kommen. Viele körperliche Beschwerden können bei Beherrschen der Grundstufe bereits gelindert werden oder verschwinden ganz. Die Grundstufe wirkt vor allem auf der physischen Ebene.

 

Mittelstufe

Hier lernen Sie, wie Sie mit formelhaften Vorsatzbildungen (Autosuggestionen, Affirmationen, etc.) gewünschte Ziele erreichen können. Die Möglichkeiten hier sind fast grenzenlos und wirken auf der mentalen / emotionalen Ebene.

 

Oberstufe 

 Sie wird auch als autogene Meditation dargestellt. Im Gegensatz zur Grundstufe wird sie allerdings nicht einheitlich gelehrt. Mit verschiedenen Übungen stellt man sich bestimmte Farben, Objekte und Personen vor. Ebenso lässt man Ge­fühle in sich entstehen, die bestimmten Themen zugeordnet sind. Ziel dieser Übun­gen ist es, Erkenntnisse über sich selbst zu gewinnen und seinen Bewusstseinszustand zu erweitern.